Profil

Aufgewachsen bin ich in Deutschland und Japan. Meine Eltern – meine Mutter ist Japanerin und mein Vater ist Deutscher – haben mir beide Kulturen im Privaten sowie auch im Beruflichen gleichermaßen nahegebracht, so dass ich mich heute in beiden Kulturen selbstsicher bewege und Zuhause fühle. Ich betrachte es als ein seltenes Geschenk und es ist mir ein persönliches Anliegen, diese Erfahrung weiterzugeben und anderen zu vermitteln.

Im Fokus meiner Arbeit steht die Vermittlung Interkulturellen Verständnisses zwischen zwei Kulturen, der Japanischen und der Deutschen Kultur. Neben umfangreichen sachlichen und fachlichen Informationen zu Land & Leuten, Deutschland und Japan, lasse ich auch meine persönliche Erfahrungen mein Aufwachsen inmitten zweier Kulturen, der Japanischen und Deutschen in meinen Seminaren & Workshops mit einfließen.

Ich besitze nicht nur Branchenkenntnisse zu Japan und Deutschland, sondern weiß auch durch berufliche Selbsterfahrung, welchen Stressoren Mitarbeiter der Tourismusbranche tagtäglich ausgesetzt sind. Nach 22 Jahren in der Dienstleistungsbranche – davon 15 Jahre im Tourismus – weiss ich wie es sich anfühlt, unter hohem Zeitdruck an Flughäfen, an Bord in Flugzeugen, in Reisebüros, bei Reiseveranstaltern, in Hotels, bei Airlines und bei Notfalleinsätzen in absoluten Ausnahmesituationen und im Schichtdienst zu arbeiten, ohne dabei den kundenfreundlichen Service mit freundlichem Lächeln außer Acht lassen. Und ich weiß auch wie hilfreich und wertvoll es ist in solchen Situationen auf interkulturelles Wissen zurückgreifen zu können und den Menschen aus dem entsprechenden Kontext besser zu verstehen. Für meine Zuhörer sind es nachvollziehbare Erfahrungen und Emotionen, die meinen Vorträgen zusätzliche Authentizität verleihen.